Über mich

Mein Weg hat mich nach einer langjährigen Tätigkeit im Personalbereich in der Industrie in einen persönlichen Veränderungsprozess geführt.

 

Ich habe viele Menschen auf ihrer Reise in eine neue Zukunft begleitet. Viele davon sind einen ganz neuen Weg gegangen, oftmals verbunden mit einer Existenzgründung. Entscheidend dabei war der Glaube an sich, an ihre Ideen und an das Gelingen.

 

Irgendwann habe ich mich dann selbst auf diese Reise begeben. Eine große Ressource, auf die ich zurückgreifen konnte, war der Tanz, insbesondere der Tango Argentino. Er begleitet mich nun schon seit mehreren Jahren und hat mich zum Studium der heilsamen Wirkungen des Tanzens geführt.

 

Die jahrelange Begleitung meiner Mutter durch ihre Demenz gab den Anstoß für die Ausbildung als Neurotango®-Therapeutin

  • Coach, Beraterin und Trainerin in einem DAX-Unternehmen
  • Gesprächs- und Tanztherapeutin im Alzheimer Therapiezentrum der Schönklinik Bad Aibling
  • Tanztherapie im Bereich Psychosomatik in der Adulaklinik, in der Privatklinik ChiemseeWinkel und im Alzheimer Therapiezentrum
  • Sozialdienst in der Neurologie der Schönklinik Bad Aibling

Ausbildungen/Fortbildungen

  • Neurotango®-Therapeutin
  • Klinische Tanztherapeutin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Systemischer Coach